Glück




Mein ist der Morgen in dem Wäldern.

Die Stille, die von Sternen fällt.

Die erste Spur hin zu den Feldern.

Und ich erschaffe mir die Welt.


Text: Eva Strittmacher

Foto: grafxart / photocase.de